Tourismus

ITB 2023 PARTNER GEORGIEN: ZEIT DAS LAND UND DIE FÜHRENDEN HOTELS VORZUSTELLEN

723mal gelesen
Raddisson Blue
Das Radisson Blu Batumi gilt als Design Ikone am Schwarzen Meer. Der italienische Star Architekt Michele De Lucchi schuf bereits 2009 sein Meisterwerk…

Georgien, BatumiDas Partnerland der weltweit größten Reisemesse ITB 2023 in Berlin ist vom 7. – 9. März Georgien. Das kleine, aber feine Land ist eine im deutschsprachigen Raum eher unbekannte Perle des Kaukasus. Das Land mit der ungefähren Größe von Bayern hat eine aufregende Berg- und Kaukasus-Landschaft und liegt zudem direkt am Schwarzen Meer. Alleine drei Berge des ‘Großen Kaukasus’ sind mindestens 5000m hoch, die Schwarzmeer Küste von Georgien hat 13 Seebäder und zumindest auch im Winter am Meer ein gemäßigtes mediterranes Klima. In den ersten Tag des Jahres 2023 scheint die Sonne vom tiefblauen Himmel, im Schatten ist es frisch, aber in der Sonne ist es doch sehr angenehm (15C). Wir widmen uns heute der Design Ikone am Schwarzen Meer, dem Radisson Blu Hotel Batumi.

Das Klima verspricht jetzt keine Überraschung, aber ist meistens besser, als in der Statistik dargestellt. Z.B. ist es am heutigen 4. Januar 2023 mittags sonnig und in der Sonne angenehm warm, im Schatten dann doch eher frisch.

Es gibt in Batumi viel zu bestaunen und zu sehen, zahlreiche Museen zeigen Artefakte aus der Antike oder aus der modernen Zeit. Die Ausstellungen zeigen alles Mögliche, was man hier mal dereinst oder aktuell hier gefunden hat. Immer mehr gigantische Gebäude zeigen, dass diese Stadt verdammt hoch hinaus will und offensichtlich werden diese Ziele auch emsig von der Regierung unterstützt. Die tatsächlich hochinteressante Frage lautet aktuell:

„Wie wird Batumi wohl im Jahre 2030 aussehen? Wenn es so weiter geht, dann könnte sich man ein Besucher in den USA oder in der Sierra Nevada wähnen. Die Metropole am Meer schüttelt quasi ihren Mief ab. Schaut man sich Bilder der Stadt an von 1990, sieht der Betrachter tatsächlich einen radikalen Wandel…“

 

SPEKTAKULÄRE SEHENSWÜRDIGKEIT UND SEHR EMPFEHLENSWERTES HOTEL IST DAS RADISSON BLU BATUMI

Das Radisson Blu Batumi Frühstücksbuffet von 6h – 11h ist nach Meinung befragter Reisender ‚das Beste‘ in Batumi

Radisson Blu Frühstück: es locken viele Varianten von frischem Obst und Früchten, diese Scheiben von Blutorangen, Kiwis und Orangen können beispielsweise Auftakt eines genussvollen Müsli Tellers werden…

Nach Meinung vieler Reisender ja! Das Radisson Blu Hotel in Batumi zählt zu den bekanntesten und besten Häusern der zweitgrößten Stadt von Georgien. Dieses Luxushotel glänzt vor allem durch hervorragenden Service, sehr bequeme Betten und komfortable Zimmer und ein großes Bad mit getrenntem WC/Dusche und Badewanne, sehr gutem Essen und dann passt es auch ganz prima, dass das Frühstücksbuffet das mit Abstand beste im Land ist… Hier wird jeder Gast glücklich, sogar frisch gepresster Orangensaft wird auf Wunsch serviert. Auch die Autoren haben sich von der Top Lage am Hafen, den hervorragenden Empfehlungen anderer Urlauber und dem spektakulären Design des Gebäudes inspirieren lassen. So lobt auch Wikipedia: “”Die Skyline von Batumi hat sich seit 2007 mit bemerkenswerten Gebäuden und Denkmälern der zeitgenössischen Architektur verändert, darunter:

Radisson Blu Hotel,

Halle für den öffentlichen Dienst …”

Die Lobby des gehobenen Hotels entspricht dem Antlitz eines internationalen und modernen 5-Sterne Hotels – obwohl bereits 2009 eröffnet wurde. Die internationale Hotelkette (‘Silk Hospitality‘) mit über 400 Hotels im Premium-Segment versteht es perfekt, Gäste zu empfangen und ihnen das Gute Gefühl zu geben, hier in sehr guten Händen zu sein.

Die architektonische Sehenswürdigkeit Nummer 1 an der Schwarzmeer Küste: der rund 180m hohe ‚Alphabetic Tower‘ mit Restaurant on top mit einzigartigem Blick auf Batumi und die Küste…

 

BATUMI’S SEHENSWÜRDIGKEITEN SIND VERLOCKEND

Die Gäste des Radisson Blu können vom Hotel aus Batumis Strand, den Hafen, den 180m hohen ‘Alphabetic Tower’ und den Seaside Boulevard – eine der Hauptattraktionen der Stadt – in wenigen Minuten zu Fuß erreichen. Leih-Fahrräder und eScooter findet man nahezu überall auf dieser abwechslungsreichen Strandpromenade. Das Radisson Blu Hotel selbst verfügt über 168 exzellent ausgestattete Zimmer und nahezu alle bieten einen fantastischen Panoramablick auf die Stadt, den Hafen und die schöne Küste, die das Hotel umgibt.

SPEKTAKULÄRES DACHTERRASSEN-RESTAURANT ‘UMAMI AT CLOUDS’ 

Das Radisson Blu Spitzenrestaurant in der 19. Etage des Glaspalast nennt sich ‘UMAMI AT CLOUDS’ und bietet neben einem einmaligen Blick auf Hafen und Küste auch sehr gute Asiatische Küche“

Die Autoren waren begeistert von dem Radisson Blu Dachterrassen Restaurant ‘Umami at Clouds’ auf der 19. Etage. Die Küche bietet hervorragende Speisen aus ganz Asien und einen atemberaubenden Blick über die Stadt und Küste und ist somit die optimale Location zum stilvollen Entspannen und Erholen. Besonderheit: Hier oben gibt es übrigens die erste Raucherlounge, die auch ein Nichtraucher besuchen kann, es riecht nicht nach Zigaretten. Toll gemacht! Die Besucher werden mit einzigartigem Freiluftblick auf die Kulissen von Batumi und die Strände belohnt. Ebenfalls erwähnenswert: Die Toiletten des ‘Umami at Clouds’ sind nicht etwa lichtarme Höhlen wie fast überall, sondern lassen die Benutzer staunen und länger verweilen, denn der Blick ist atemberaubend schön auf den Hafen und Osten der Stadt!

SICHER IST SICHER! RADISSON BLU BATUMI IST AUSGEZEICHNET VON “SAFE HOTELS” 

Sicherheit ist ein weiterer wichtiger Faktor in der modernen Welt, und ein weiterer, auf den wir in unserem Hotel stolz sein können. Die Tatsache, dass unser Hotel von “Safe Hotels“, der international anerkannten Zertifizierungs-Gesellschaft für Hotels und touristische Einrichtungen, zertifiziert wurde, garantiert, dass Sie sich während Ihres Aufenthalts bei uns absolut sicher fühlen können.


UMWELTSCHUTZ IST DER INTERNATIONALEN HOTELKETTE WICHTIG: “Green Key

Unser Zertifikat des internationalen Ökotourismusunternehmens “Green Key” bedeutet, dass das Radisson Blu Batumi auch alle Umwelt- und Ökostandards erfüllt. Das Unternehmen ist sich der Entwicklung bewußt, dass in Zukunft die Umweltfreundlichkeit eines Urlaubsortes immer wichtiger werden wird. Der General Manager des Radisson Blu Batumi, Mr Ilia Saganelidze: “Im Rahmen einer anstehenden Renovierungsmaßnahme in unserem Radisson Blu Batumi werden wir da noch mehr Wert auf diesen Aspekt legen, z.B. bei ‘Abfallvermeidung’.”

FRÜHSTÜCK GEHÖRT ZUM BESTEN IN GANZ VORDERASIEN

Die Küchencrew wird ein Omelette nach Wunsch der anspruchsvollen Gäste zusammenstellen, ob mit Gemüse oder/Käse oder ohne, das Resultat ist schon Spitzenklasse

Unsere einhellige Meinung: das Frühstücksbuffet von 6h – 11h gehört zum besten, was ein Hotelgast in Vorderasien finden kann. Das Personal im Hotel spricht gut English, einige sogar Deutsch. Es entstehen nie Schlangen am Buffet, da alles sehr gut organisiert ist. Tolles Obst- und Gemüseangebot, Brote aller Art. Getrocknete Früchte, Nüsse aller Arten, wie Mandeln über Sonnenblumenkerne bis hin zu Walnüssen. Nach Meinung von befragten Reisenden bekommen Gäste im Radisson Blu Batumi tatsächlich das ‘BESTE FRÜHSTÜCK IN BATUMI’.


DAS RADISSON BLU SPA GLÄNZT MIT HERVORRAGENDEN MASSAGE THERAPISTEN

Das Der Radisson Spa ‘Anne Semonin‘ genießt einen hervorragenden Ruf. Zurecht? Die Autoren haben sich eine entspannende Ganzkörpermassage gegönnt und einhellige Meinung: “sensationell gut!’…

Für Entspannung im Radisson Blu Hotel Batumi ist ebenfalls ausgezeichnet gesorgt. Das Hotel bietet eine Reihe von Dienstleistungen an, um den Gästen den Aufenthalt in Batumi angenehm und stressfrei zu gestalten.  Eine finnische Sauna, ein Aroma Dampfbad und ein VIP-Doppelbehandlungsraum mit Hydrobad für Paare sind nur einige der Annehmlichkeiten, die Urlauber oder Geschäftsreisende in unserem ‘Anne Semonin Spa‘ genießen können. Die Autoren haben sich eine entspannende Ganzkörpermassage gegönnt und einhellige Meinung: “sensationell gut!’. Der Radisson Spa ist also durchaus ein entspannender Ort, an dem die Sinne in einer ruhigen Umgebung geweckt werden und der Duft seltener Öle zusammen mit dem Health Club, dem Hallenbad und den Dampfbädern jeden verführen wird. Am Außenpool (geöffnet ab März bis November) können Urlauber oder Geschäftsreisende ein paar Runden drehen, an der Ozone-Bar am Pool einem DJ lauschen, Yoga Übungen perfektionieren oder Latino-Tänze genießen, die für unsere Gäste kostenlos sind. Für die Kleinsten gibt es neben dem Schwimmbad ein Kinderbecken.


FAZIT: FINE DINING & FINE CULTURE. DAS HEUTIGE GEORGIEN MIT 8000 JAHRE WEINANBAU VERDIENT SICHERLICH EINEN BESUCH

Die Radisson Blu Hotels in Georgien sind auch hier keine Überraschungen: hervorragend geführte Häuser der gehobenen Kategorie mit meist spannenden Designs der Gebäude und sehr guter Innenausstattung. Speisen und Getränke sind hoch zu loben. Vor allem die exzellente Weinkarte der Radisson Blu Hotels und die Möglichkeit, das FINE DINING & FINE CULTURE Angebot der Radisson Blu Gruppe anzunehmen, eröffnen den hier residierenden interessierten Kulturreisenden völlig neue Blickwinkel auf das Land.

Von hier aus kann auch der Besuch des ‘Tsinandali Estate’ organisiert werden. Es handelt sich dabei um eines der ältesten und bekanntesten Weingüter im Osten des Landes. Wein gehört seit über 8000 Jahren zu einem der Handelsgüter Nr 1 von Georgien.

Wir werden auch die Gelegenheit nutzen und das Radisson Blu Hotel in Tiflis und das eben genannte Weingut Tsinandali Estate zu besuchen. Mit Sicherheit eines der Highlights einer Reise durch den Südkaukasus.

… ein 💘 für den Südkaukasus!