Hotellerie

In Karlsruhe starten Projektentwickler TIMONGRUPPE und Betreiber Premier Inn mit dem Richtfest die letzte Bauphase für ein 199-Zimmer Hotel direkt am Hauptbahnhof

In Karlsruhe starten Projektentwickler TIMONGRUPPE und Betreiber Premier Inn mit dem Richtfest die letzte Bauphase für ein 199-Zimmer Hotel direkt am Hauptbahnhof
Bildquelle: premierinn.com / Bürotel am Wasserturm Karlsruhe
90mal gelesen

In Karlsruhe hat in der Fautenbruchstraße 50 die finale Phase für den Bau des Premier Inn Hotels mit 199 Zimmern begonnen. Als Entwickler des Projektes „Bürotel am Wasserturm“ feierte die Ettlinger Timon Gruppe am heutigen Donnerstag das Richtfest gemeinsam mit Vertretern des Betreibers, der Handwerksbetriebe und allen Projektbeteiligten. Zu dem Mixed-Use-Bauvorhaben gehören neben dem Hotel zirka 5.800 Quadratmeter Bürofläche. Die Eröffnung des Hotels im Bereich des Karlsruher Hauptbahnhofs Süd wird 2023 erfolgen.

„Trotz der besonderen Situation mit Corona-Auswirkungen und Lieferketten-Problemen ist es bisher gelungen, das Bauvorhaben stetig voranzutreiben und nur kurze Verzögerungen hinnehmen zu müssen“, hebt Günther Tetzner von der TIMONGRUPPE hervor: „Allen Beteiligten in der Planung und an der Baustelle gebührt dafür besonderer Dank in einer herausfordernden Zeit. Aber schon jetzt mit der Fertigstellung des Rohbaus bekommt man einen Eindruck, dass sich dieses Engagement gelohnt hat und an dieser Stelle ein wichtiger Beitrag zur Entwicklung einer wichtigen zentralen Lage in Karlsruhe geleistet wird.“

Auch Sebastian Schohl, zuständiger Projektmanager bei Premier Inn, freut sich sehr über den gute Fortgang des Projektes: „Das gilt umso mehr, weil dieses Hotel an einem für uns attraktiven und wirtschaflich starken wichtigen Standort wie Karlsruhe, an dem Premier Inn bisher nicht vertreten ist,  unser Portfolio hervorragend ergänzt.“

Ursprünglich war an dem Standort ein Centro Hotel geplant. Doch Ende 2020 hatte Premier Inn Deutschland bundesweit 13 Hotels von der Centro Hotel Group übernommen. Mit im Portfolio war  dabei noch ein weiteres Großprojekt der TIMONGRUPPE, in Ludwigshafen. Günther Tetzner: „Die Zusammenarbeit mit Premier Inn war vorbildlich und wird Reisenden in beiden Städten hervorragende neue Übernachtungsmöglichkeiten bescheren.“

premierinn.com

Hinterlassen Sie einen Kommetar