Ausbildung im Hotel Zugspitze
Hotel Zugspitze: Alle neuen Azubis 2022 sind unter Dach und Fach (links Michelle Wagner verantortlich für die Ausbildung im Hotel Zugspitze) ©Hotel Zugspitze
GastronomieHotellerie

Hotel Zugspitze: Alle neuen Azubis 2022 sind unter Dach und Fach

186mal gelesen

Das Garmisch-Partenkirchener Hotel Zugspitze kann bereits die erfolgreiche Besetzung seiner drei Azubi-Positionen vermelden: „Wir sind früh in die Akquise gestartet und haben – sicherlich auch dank unseres attraktiven Standings in Sachen Nachwuchsausbildung – eine ganze Reihe interessanter Bewerbungen erhalten. Das freut uns natürlich riesig“, so Frank Erhard, Direktor des 48 Zimmer großen Vier-Sterne-Superior-Hotels. So wurden für 2022 zwei angehende Hotelfachleute sowie ein Koch unter Vertrag genommen. „Kleiner Wermutstropfen: Zwei der drei Azubis kommen leider nicht direkt aus Garmisch-Partenkirchen und müssen daher pendeln“, so Erhard weiter. Zudem hat das Hotel Zugspitze bereits 2019 eine eigene Ausbildungsleiterin für die – aktuell insgesamt acht – Azubis eingeführt: Michelle Wagner kümmert sich explizit um deren Betreuung und hat beispielsweise das Schreiben der Berichtshefte über die hoteleigene App realisiert sowie ein Schulungs- und Lehrausflugsprogramm initiiert.

Adresse: Hotel Zugspitze, Klammstraße 19, D-82467 Garmisch-Partenkirchen, Telefon: +49 8821 901-0, Fax: +49 8821 901-333, E-Mail: info@hotel-zugspitze.de, Internet: hotel-zugspitze.de
Pressekontakt: max.PR, Sabine Dächert, Am Riedfeld 10, D-82229 Seefeld, Telefon: +49 8152 9174416, E-Mail: daechert@max-pr.eu, Internet: max-pr.eu