Gastronomie

Genießen und erleben im Kempinski

Genießen und erleben im Kempinski
Copyright: kempinski.com
144mal gelesen

Im Kempinski findet die beliebte Brunch-Serie ihre Fortsetzung: Pünktlich zur Aufhebung der meisten Corona-Einschränkungen lädt das Restaurant EssTisch am 20. März zum Frühlingsbrunch ein. „Dieser Brunch zum Frühlingsbeginn ist der erste unserer saisonal bestimmten Brunch-Reihe. Dabei werden wir nicht nur auf Genießen, sondern verstärkt auch auf Erleben setzen“, sagt Hoteldirektorin Karina Ansos.

Auf fünf Brunch-Erlebnisse für die ganze Familie will sich das Hotel fokussieren: der klassische Osterbrunch am Ostersonntag, 17., und Ostermontag, 18. April. Zuvor, am Karfreitag, können Feinschmeckerinnen und Feinschmecker mit einem Vier-Gänge-Fischmenü die Feiertage beginnen. Der nächste Brunch-Termin ist am Muttertag, 8. Mai, gefolgt von einem Brunch am Pfingstsonntag, 5. Juni. „Mit dem Konzept des saisonalen Brunch-Buffets setzen wir im Laufe des Jahres kulinarische Akzente“, sagt Ansos, und ergänzt: „Zudem werden wir einmal im Monat einen Brunch anbieten und hoffen, spätestens ab dem kommenden Jahr unseren Sonntagsbrunch wieder fest in unseren kulinarischen Kalender aufnehmen zu können.“

Neben einer großen Auswahl an kalten und warmen Köstlichkeiten, für Fisch- und Fleischliebhaberinnen und -liebhaber ebenso wie für Vegetarierinnen und Veganer, bieten die Brunch-Mittage im Kempinski Hotel Frankfurt auch Erlebnismomente. Jeder Brunch startet mit einem Sekt- oder Champagner-Empfang und wird von Live-Musik begleitet. An einer Live-Cooking-Station können die Gäste das Zubereiten ihrer Speisen verfolgen; vor allem saisonale Produkte und regionale Spezialitäten werden im Fokus stehen, immer fest integriert ist eine Auswahl an frischen Austern und Wok-Gerichten. Zudem dürfen sich die Gäste auf eine Dessert-Station mit selbstgemachten Kuchen aus der hauseigenen Pâtisserie freuen. Auch eine Kinderbetreuung ist im Preis enthalten. „Da wir mit dem Brunch der ganzen Familie einen Genuss bereiten wollen, können sich die Kleinen bei der Kinderbetreuung vergnügen. In unserem dafür eigens eingerichteten Kids Club können sie spielen, malen oder auch Filme schauen. Zudem können sich die Kinder auf unserem Spielplatz austoben“, erzählt Ansos.

Alle Brunch-Erlebnisse finden jeweils von 12:30 bis 15:30 Uhr statt.

Frühlingsbrunch am 20. März, inklusive einem Glas Sekt zur Begrüßung, Hauswein, Bier, Wasser, Softgetränke, Kaffee und Tee. EUR 129 pro Person

Osterbrunch am 17. & 18. April, inklusive Ostereiersuche für Kinder, einem Glas Champagner zur Begrüßung, Hauswein, Bier, Wasser, Softgetränke, Kaffee und Tee. EUR 139 pro Person

Muttertagsbrunch am 8. Mai, inklusive einem Glas Sekt zur Begrüßung, Hauswein, Bier, Wasser, Softgetränke, Kaffee und Tee. EUR 129 pro Person

Pfingstsonntagsbrunch am 5. Juni, inklusive einem Glas Sekt zur Begrüßung, Hauswein, Bier, Wasser, Softgetränke, Kaffee und Tee. EUR 129 pro Person

Tischreservierungen können telefonisch unter 069 389 88 595 oder per E-Mail an festtagsbuero.frankfurt@kempinski.com vorgenommen werden.

Über Kempinski Hotels:

Gegründet 1897 ist Kempinski Hotels die älteste Luxushotelgruppe Europas. Das Traditionsunternehmen bietet seinen Gästen weltweit erstklassige Gastfreundschaft und persönlichen Service, ergänzt durch die Exklusivität und Individualität der jeweiligen Hotels. Kempinski betreibt derzeit 79 Fünf-Sterne-Hotels und Residenzen in 34 Ländern und erweitert sein Portfolio in der Zukunft mit neuen Hotels in Europa, im Mittleren Osten, Afrika, Asien und Amerika. Jedes einzelne Hotel spiegelt die Stärke und den Erfolg der Marke Kempinski wider, ohne die Tradition aus den Augen zu verlieren. Zum Portfolio zählen historische Grandhotels, preisgekrönte Lifestyle Stadthotels, aussergewöhnliche Resorts und edle Residenzen. Jedes Kempinski erfüllt den Qualitätsanspruch, den Gäste erwarten und wahrt gleichzeitig die kulturelle Tradition der Destination. Darüber hinaus ist Kempinski Gründungsmitglied der Global Hotel Alliance (GHA), des weltweit größten Netzwerks unabhängiger Hotelmarken.

(kempinski.com)