Food & Beverage

„50 Jahre Landkreis Fürth“

Zirndorfer gratuliert mit Jubiläumsedition

Zirndorfer gratuliert mit Jubiläumsedition
Tucher Landkreisbier 2022 - Foto: Juergen Friedrich
354mal gelesen

„Wir feiern unsere Heimat!“ heißt es in diesem Jahr im Landkreis Fürth. Zum 50-Jährigen hat Zirndorfer sein Bräuschank Landbier in ein neues Kleid gesteckt: Die Flaschenetiketten zeigen für kurze Zeit fröhliche Ansichten aus Stadt und Land – von A wie Ammerndorf bis Z wie Zirndorf.Gezeichnet hat die kleinen Kunstwerke einer, der bekannt ist wie der sprichwörtliche bunte Hund: Rudi Lumm, der seine Heimat schon seit vielen Jahren mit spitzen Stiften auf Papier bannt. „14 malerische Ansichten der Städte, Märkte und Gemeinden im Landkreis Fürth hat er für unsere Jubiläumsedition gestaltet“, freut sich Kai Eschenbacher, Bereichsleiter Marketing/PR von Zirndorfer. „Unsere Liebeserklärung an die Region lädt jetzt zum Sammeln und Genießen ein.“

„Unseren Landkreis noch attraktiver zu gestalten, habe ich mir zu einer meiner Aufgaben gemacht. Wenn nun lokale Unternehmen, Persönlichkeiten und Marken dies unterstützen, indem sie schöne Ecken und Flecken der Region auf so sympathische Weise wie Rudi Lumm und Zirndorfer zeigen, freut mich das umso mehr“, so Matthias Dießl, Landrat des Landkreises Fürth.

Besondere Optik, bewährter Geschmack

Schon in diesen Tagen werden die ersten Euroflaschen ausgeliefert, in denen gutes Zirndorfer Bräuschank Landbier steckt – gebraut nach bewährter Rezeptur. Wie lange die Jubiläumsedition dann im regionalen Handel zu haben sein wird? Kai Eschenbacher: „Bis der Vorrat unserer Sonderedition ausgeschöpft ist.“

Bierfilz in Landkreis-Form Auch in der Gastronomie feiert Zirndorfer die Heimat: Zur limitierten Jubiläumsedition gibt es für Partnerwirte einen Jubiläums-Bierfilz. Das Besondere ist seine Form: Statt rund oder eckig kommt er in den Umrissen des Fürther Landkreises daher.

Über die Tucher Privatbrauerei GmbH & Co. KG

Die guten Zirndorfer Bräuschank Biere sind immer ein Genuss, und das seit mehr als 300 Jahren. Schon damals wurden den „Preuverwaltern“ strenge Vorschriften für die Bierherstellung auferlegt. So wurde „Das gute Zirndorfer“ bei Kennern zum Inbegriff für die fränkische Landbier-Tradition, und doch ist es mit der Zeit gegangen. Heute gibt es die guten Zirndorfer Bräuschank Biere nicht nur als klassisches Landbier, sondern auch als Landbier Alkoholfrei und kleines Zirni sowie als naturtrübes, vollmundig-würziges Kellerbier und unfiltriertes, frisch-würziges Kellerradler. Eines gilt in jedem Fall, ob auf dem Land oder in der Stadt: Unser Bier könnt ihr haben, aber die Kirche bleibt im Dorf! Mehr unter: www.zirndorfer.de

Kontakt und Herausgeber der Meldung:

Tucher Privatbrauerei GmbH & Co. KG
Am Alten Sudhaus 4
90409 Nuremberg
Telefon: +49 (911) 97760
Telefax: +49 (911) 9776370
http://www.tucher.de/

Ansprechpartner:
Renate Goergen
UNITED PUBLIC RELATIONS GmbH
Telefon: +49 (211) 316099-22
E-Mail: info@united-pr.de
Kai Eschenbacher
Telefon: +49 (911) 9776-326
E-Mail: k.eschenbacher@tucher.de
Tobias von Kracht
Brandmanager
Telefon: +49 (911) 9776-323
Fax: +49 (911) 977698-323
E-Mail: t.kracht@tucher-privatbrauerei.de