Hotellerie

Österreichischer Innovationspreis Tourismus für The Harmonie Vienna

145mal gelesen

Spitzenreiter in Wien, Silbermedaille österreichweit: Das Hotel The Harmonie Vienna, Mitglied der BW Premier Collection by Best Western, hat den Österreichischen Innovationspreis Tourismus für Initiativen zu innovativer Mitarbeiterführung und -entwicklung erhalten. Hotel-Eigentümerin Sonja Wimmer stellt das Wohlbefinden ihres Teams in den Vordergrund – die positiven Auswirkungen sind im gesamten Betrieb spürbar. Diese besondere familiäre Atmosphäre hat die Hotelière in einem neuen Kurzfilm mit ihrem Team eingefangen.
Wien, 28. Juli 2022. Das Boutiquehotel The Harmonie Vienna, das zur BW Premier Collection by Best Western gehört, hat den Österreichischen Innovationspreis Tourismus für Initiativen zu innovativer Mitarbeiterführung und -entwicklung erhalten. Diese Auszeichnung würdigt zeitgemäßes Rekrutieren und innovative Führungskultur in Touristik-Unternehmen. Wie das Motto des Hotels „Gemeinsam für ein Gästelächeln“ tagtäglich gelebt wird, zeigt auch ein neues Mitarbeitervideo.

Sonja Wimmer, Eigentümerin und Geschäftsführerin The Harmonie Vienna
Bildunterschrift: Sonja Wimmer, Eigentümerin und Geschäftsführerin The Harmonie Vienna (links), erhält den Österreichischen Innovationspreis Tourismus von Staatssekretärin Susanne Kraus-Winkler. Copyright: Thomas Meyer Photography

Der Preisregen für Hotel-Eigentümerin Sonja Wimmer, 2016 bereits zur Hotelière des Jahres gekürt, hört also nicht auf: Mit dem Österreichischen Innovationspreis Tourismus für innovative Mitarbeiterführung und -entwicklung wird sie nun auch als Arbeitgeberin ausgezeichnet. Der Leitgedanke „Gemeinsam für ein Gästelächeln“ wurde mit dem Team des Hotels The Harmonie Vienna gemeinsam ausgearbeitet. Denn was das Team zusammenschweißt, ist ein starkes Commitment, für jeden Gästewunsch die Extrameile zu gehen. „Wenn wir unseren Gästen ein Lächeln ins Gesicht zaubern, machen wir uns auch selbst ein Geschenk: eine Arbeit, die Freude macht“, sagt Sonja Wimmer, die ihren Mitarbeitenden jeden nötigen Freiraum gibt, sich für Gäste einzubringen. Eigenverantwortung und Empowerment stehen für sie in der Mitarbeiterführung ganz oben.

Drei zentrale Werte für ein gutes Wir-Gefühl
Die Hotelière weiß, dass ein gut funktionierendes, harmonisches Team das Herzstück jedes Hotels ist. Die mit den Mitarbeitenden formulierten Werte „Einsatzfreudig“, „Einfühlsam“ und „Einzigartig“ werden in ihrem Vier-Sterne-Hotel im Wiener Servitenviertel jeden Tag gelebt: Neben dem Gestaltungsfreiraum sind es vor allem die Fürsorge im Team und der Qualitätsanspruch des Hauses, in allen Bereichen „unique“ zu sein. Ihr einzigartiges Team, auch The Harmonie Heroes genannt, gibt Gästen aber vor allem auch potenziellen neuen „Heroes“ in einem Team-Video Einblick in die herzliche Arbeits-Atmosphäre des Boutiquehotels. Das Video findet sich auf der Karrierewebseite des Hotels sowie auf YouTube.

The Harmonie Vienna wartet nicht nur mit einer ganzheitlichen Unternehmenskultur auf, sondern auch mit gelebter Nachhaltigkeit. Ein zentraler Punkt dabei ist das Konzept des Hauses, in der Gastgeberrolle Sinn zu schaffen: „Wir möchten die Erwartung unserer Gäste übertreffen und das mit guten Gewissen. Wir sind daher sehr stolz darauf, sowohl das österreichische als auch das europäische Umweltzeichen zu tragen. In den Bereichen Bio und regionales Frühstück mit veganen Angeboten sowie in Kooperationen mit lokalen Wiener Kulturbetrieben sind wir absolute Vorreiter“, erklärt Sonja Wimmer.

Pressekontakt im Hotel:
The Harmonie Vienna, BW Premier Collection
Mag. Sonja Wimmer, Eigentümerin und Geschäftsführerin
Harmoniegasse 5-7, 1090 Wien
Tel.: +43 1 317 66 04
E-Mail: s.wimmer@harmonie-vienna.at

Hinterlassen Sie einen Kommetar