Gastronomie

Sterne-Küche schon beim Frühstück

176mal gelesen
Wald & Schlosshotel Friedrichsruhe
v.l.: Thomas Starck (Fa. Wiltmann) und Dominique Metzger (Direktor der Gastronomie im Schlosshotel Friedrichsruhe) ©Wald & Schlosshotel Friedrichsruhe

Im Wald & Schlosshotel Friedrichsruhe starten die Gäste bereits beim Frühstück mit Sternen in den Tag: Das wurde dem Fünf-Sterne-Superior-Hotel im Hohenloher Land nun durch die Auszeichnung „Wiltmann Wurst-Cup 2022“ – initiiert gemeinsam mit der Zeitschrift DER FEINSCHMECKER – bestätigt. Gewürdigt werden dabei Hotels, die eine besonders hochwertige Auswahl an Wurst und Schinken zum Frühstück anbieten. Für die Kulinarik im Wald & Schlosshotel Friedrichsruhe ist Chef- und Zwei-Sterne-Koch Boris Rommel verantwortlich – als solcher sorgt er auch auf dem Frühstückstisch für Top-Qualität, beste Zubereitung, Frische und Raffinesse. Auch legt er großen Wert auf vertrauensvolle Zulieferer, die ökologisch und nachhaltig produzieren. „Wir freuen uns sehr, die Jury des Cups überzeugt zu haben und natürlich auch darüber, nun zu den zwölf Hotels mit dem besten Frühstück in Deutschland zu gehören“, so Dominique Metzger, Gastronomie-Chef im Wald & Schlosshotel Friedrichsruhe.

Weitere Informationen über das Wald & Schlosshotel Friedrichsruhe.

by max-pr.eu