Hotellerie

Neu im Podcast: Hoteliers als Gastgeber mit Fußball-Leidenschaft

125mal gelesen
König Fußball
„König Fußball“ lautet der Titel der aktuellen Episode des Best Western-Podcast, in der BWH-Geschäftsführer Marcus Smola mit zwei sportbegeisterten Hoteliers plaudert: Ingo Rektorik, Best Western Hotel Geheimer Rat in Magdeburg (links), und Wieslaw Puzia, Best Western Plus Hotel StadtPalais in Braunschweig.

Eschborn, 03. August 2022. „Fußball war schon immer meine Leidenschaft und ist es bis heute“ – in der frisch und passend zum Start der Bundesligasaison erschienen 26. Episode des Podcasts „Wherever life takes you … Stories by Best Western Hotels & Resorts“ kommen zwei Hoteliers zu Wort, die nicht nur leidenschaftliche Gastgeber sind, sondern auch mit Herz und Seele sportbegeistert und besonders dem Fußball einen wichtigen Platz in ihrem Leben einräumen: Unter dem Titel „König Fußball“ sprechen Wieslaw Puzia, der das Best Western Plus Hotel StadtPalais in Braunschweig führt, und Ingo Rektorik, Geschäftsführer des Best Western Hotel Geheimer Rat in Magdeburg, über ihre Begeisterung für diesen Sport und darüber, wie er ihr Leben schon seit Kindheitstagen bereichert. So wurde Puzia in seiner Heimat Polen bereits im Grundschulalter sportlich gefördert und war schließlich als Profi-Spieler der 1. Polnischen Fußball-Liga aktiv, bevor er durch Zufall zum Hotelier in Deutschland wurde. Im Leben von Ingo Rektorik aus Magdeburg ging schon früh kein Weg an Handball und Fußball vorbei: „Ich bin praktisch mit der Sportbegeisterung aufgewachsen, für die Magdeburg bekannt ist“, sagt er. Beide Hoteliers berichten im Podcast mit Marcus Smola, Geschäftsführer der BWH Hotel Group Central Europe, über die Rolle des Sports in ihrem Leben und darüber, wie sie dessen Leidenschaft und den Teamgedanken auch auf ihre Hotels und ihre Karriere als Hoteliers übertragen.

Ein Jahr Podcast: 26 Podcast-Folgen – 26 individuelle Hotel-Geschichten
In nunmehr 26 Episoden erzählen Hoteliers der Best Western Hotels ihre persönlichen Geschichten, diskutieren branchenrelevante Themen und geben Anekdoten aus dem Hotelalltag zum Besten. Schon mehr als 100.000 Hörerinnen und Hörer folgen dem Podcast „Wherever Life Takes You… Stories by Best Western Hotels & Resorts“, der vor einem Jahr gestartet wurde. „Mit unserem Podcast ‘Wherever Life Takes You… Stories by Best Western Hotels & Resorts’ porträtieren wir die leidenschaftlichen Gastgeber in unseren Hotels auf besonders persönliche Art und Weise, geben Einblicke hinter die Kulissen der Betriebe und teilen die Geschichten, die der Hotelalltag schreibt, mit Gästen, Partnern, Mitarbeitenden und Reisefans. So geben wir unserer Markenfamilie Best Western Hotels & Resorts ein Gesicht“, sagt Carmen Dücker, Geschäftsführerin der BWH Hotel Group Central Europe, die mit ihrem Team unter anderem für die Vermarktung der Best Western Hotels verantwortlich ist. Die Themen des Podcast sind bunt, vielfältig und ungewöhnlich: Von der Führung eines Erwachsenenhotels im Bayerischen Wald über den nachhaltigen Hotelalltag in Freiburg, im Ostseebad Prerow und der Berchtesgadener Ramsau bis hin zu Großinvestitionen in Hamburg oder dem Einsatz von Robotik im fränkischen Kurhotel; vom Generationswechsel innerhalb eines Familienbetriebs in Aachen über Promigeschichten aus Recklinghausen bis hin zum poppigen Bikinimuseum in Bad Rappenau. Die persönlichen Interviews erscheinen seit Juni 2021 regelmäßig auf der eigenen Webseite unter www.bestwestern.de/podcast, den gängigen Podcast-Portalen sowie im Entertainment-Angebot der Deutschen Bahn. Hörerinnen und Hörer erwarten neben den Storys der Gastgeber aus Leidenschaft auch eine Menge Reiseinspiration und Insider-Tipps, die einen Aufenthalt in den individuellen Best Western Hotels ausmachen.

Hinterlassen Sie einen Kommetar