Erstes Conrad Hotel in Deutschland: MHP und die Levantehaus GbR positionieren Hamburger Luxushotel neu
Bildrechte: Levantehaus GbR
Hotellerie

MHP und die Levantehaus GbR positionieren Hamburger Luxushotel neu

Erstes Conrad Hotel in Deutschland

218mal gelesen

Das Levantehaus Hamburg wird der erster Standort für ein neues Spitzenhotel der Marke Conrad in Deutschland: Nach einer umfassenden Modernisierung wird das bisherige Park Hyatt Hotel voraussichtlich 2024 als Conrad Hamburg seine Gäste wieder im Herzen der Hansestadt willkommen heißen. Mieter und Franchisenehmer ist die MHP Hotel AG, die mit Hilton für deren Luxusmarke Conrad Hotels & Resorts einen langfristigen Franchisevertrag abgeschlossen hat. Damit wird Munich Hotel Partners (MHP) der erste Betreiber und Franchisenehmer eines Conrad Hotels in Deutschland.

„Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit mit MHP und Hilton. Das Konzept des Conrad Hamburg, welches die Markenphilosophie eines wahrhaften Service, des zeitgenössischen Designs sowie Innovation verkörpert, passt perfekt zum Levantehaus. Wir verstehen das Haus als „Wohlfühlpassage“, die Menschen inspiriert; unsere Veranstaltungen und unser soziales Engagement machen uns zu einem festen Bestandteil Hamburgs“, sagte Dietmar Hamm, Geschäftsführer Levantehaus.

Auch Dr. Jörg Frehse, Vorstandssprecher (CEO) der MHP Hotel AG sieht dem Projekt positiv entgegen: “ Wir freuen uns gemeinsam mit Hilton das Luxushotel im Levantehaus unter der Marke Conrad in unser Hotel-Portfolio zu integrieren. Zukünftig möchten wir unseren internationalen Gästen die hanseatische Lebensart näherbringen und damit zugleich auch für Hamburger eine attraktive Location sein – so wie es uns bereits im Le Méridien an der Außenalster gelungen ist.“

Das zukünftige Conrad Hamburg im Levantehaus bietet insgesamt 283 großzügige Zimmer, darunter 25 Suiten sowie 32 Appartements. Neben der geräumigen Lobby und dem Empfang, einer Lounge Bar und einem Restaurant verfügt das Hotel über einen große Spa & Fitnessbereich, inklusive eines 20m-Pools sowie neun Veranstaltungsräume für bis zu 200 Gäste. Der Eingang zum Conrad Hamburg ist von der Bugenhagenstraße 8.

Patrick Fitzgibbon, Senior Vice President, Development EMEA, Hilton dazu: „Als zweitgößte Stadt Deutschlands und als wichtige Destination für das Business- und Leisuresegment freuen wir uns, die Luxusmarke Conrad Hotels & Resorts in Hamburg etablieren zu können. Angesichts der stetig wachsenden internationalen Nachfrage nach hochwertigen Luxushotels sehen wir der Zusammenarbeit mit MHP entgegen, um das Angebot von Hilton in Deutschland zu erweitern, wo sich derzeit 56 Hotels in Betrieb oder in der Entwicklung befinden.“

Das 1912 von Franz Bach und Carl Bensel als Kontorhaus erbaute Gebäude war seinerzeit eines der modernsten Bürohäuser Deutschlands. Die Säulen aus Sandstein und ein Tierfries des Bildhauers Barry Baldwin sorgen in Kombination mit der Mischung aus Jugendstil und Art déco auch heute noch für eine elegante, besondere Atmosphäre. 1997 wurde das Levantehaus zu einer der stilvollsten Einkaufspassagen Hamburgs umgebaut und beherbergt seitdem auch das Luxushotel. Im Rahmen des anstehenden Betreiber- und Markenwechsels werden bis zur Wiedereröffnung von der Levantehaus Hamburg GbR hinter den historischen Fassaden erneut mehrere Mio. Euro in die Modernisierung der Immobilie investiert.

Die Levantehaus Hamburg GbR wurde bei der Transaktion von Norton Rose Fulbright LLP, Hamburg und BNP Paribas Real Estate GmbH , Frankfurt beraten. MHP wurde von der Kanzlei GSK Stockmann, München, begleitet.

Die MHP Hotel AG ist eine unabhängige deutsche Hotelinvestment- und Management-Plattform mit Sitz in München. Die im Jahr 2012 gegründete Gruppe entwirft innovative Betreiberkonzepte für Hotels des Premium Segments, die sich im Besitz von namhaften institutionellen Investoren befinden, und ist Franchisenehmer von Hilton und Marriott International. MHP versteht sich als partnerschaftliches Bindeglied zwischen Franchisegebern, Immobilieninvestoren, Hotelgästen und Mitarbeitern. Aktuell gehören die Le Meridien Hotels in Hamburg, Stuttgart, München und Wien sowie das Sheraton Düsseldorf Airport Hotel zum Portfolio. Hinzu kommen das ehemalige Sofitel Berlin Gendarmenmarkt als Autograph Collection Hotel Luc sowie die für 2022 geplante Wiedereröffnung des Marriott Hotel Basel. Im November 2021 wurde das MOOONS Wien als erstes Hotel unter der Eigenmarke MOOONS eröffnet.Neben dem Übernachtungsbetrieb realisiert MHP innovative Gastronomiekonzepte, die den jeweiligen Hotels ihre individuelle Note geben und auch am lokalen Markt gut positioniert sind. Für die Sicherung höchster Gäste- und Mitarbeiterzufriedenheit sowie langfristiger Profitabilität bilden Verlässlichkeit, Individualität und kurze Entscheidungswege auf Basis mittelständischer Strukturen das Fundament.

www.mhphotels.com

Über Hilton

Hilton (NYSE: HLT) ist ein weltweit führendes Hotellerie-Unternehmen mit einem Portfolio von 18 Weltklasse-Marken mit mehr als 7.000 Häusern und 1.1 Million Zimmern in 123 Ländern und Gebieten weltweit. Hilton hat sich der Erfüllung seiner Gründungsvision verschrieben, die Erde der Wärme der Gastfreundschaft zu erfüllen. In seiner mehr als 100-jährigen Geschichte hat das Unternehmen über drei Milliarden Gäste begrüßt, einen Spitzenplatz auf Fortune’s Liste der World’s Best Workplaces 2021 erhalten und wurde in den Dow Jones Sustainability Indizes fünf Jahre in Folge als weltweit führend anerkannt. Hilton führte mehrere branchenführende technologische Verbesserungen ein, um das Gästeerlebnis zu verbessern, darunter Digital Key Share, automatische kostenlose Zimmer-Upgrades und die Möglichkeit, garantierte Verbindungszimmer zu buchen. Über das preisgekrönte Treueprogramm Hilton Honors können die 139 Millionen Mitglieder, die direkt bei Hilton buchen, Punkte für Hotelaufenthalte und Erlebnisse sammeln, die man mit Geld nicht kaufen kann. Mit der kostenlosen Hilton Honors App können Gäste ihren Aufenthalt buchen, ihr Zimmer auswählen, einchecken, ihre Tür mit einem digitalen Schlüssel aufschließen und auschecken – alles mit ihrem Smartphone. Besuchen Sie stories.hilton.com für weitere Informationen und folgen Sie Hilton auf Facebook, Twitter, LinkedIn, Instagram und YouTube.

Über Conrad Hotels & Resorts

Auf fünf Kontinenten ist Conrad Hotels & Resorts mit mehr als 40 Häusern vertreten und hat mit dem Ziel, Reisende zu inspirieren, eine nahtlose Verbindung zwischen anspruchsvollem Design, eindrucksvollen Erlebnissen und moderner Kunst geschaffen. Conrad ist ein Ort, der Gäste durch intuitiven Service und Erlebnisse mit der lokalen Kultur verbindet und zum Entdecken anregt. Neben dem preisgekrönten Hotelangebot bietet die Marke auch ein wachsendes Portfolio an Privatunterkünften, die anspruchsvolles Design, erstklassige Annehmlichkeiten und zielgerichteten Service an inspirierenden Orten vereinen. Erleben Sie Conrad Hotels & Resorts, indem Sie unter conradhotels.com oder über die branchenführende Hilton Honors-App buchen. Hilton Honors-Mitglieder, die direkt über die bevorzugten Hilton-Kanäle buchen, haben Zugang zu Sofortvorteilen. Erfahren Sie mehr über Conrad Hotels & Resorts unterstories.hilton.com/conradhotels und folgen Sie der Marke auf Facebook, Instagram und Twitter.

Pressekontakt:

Kontakt Fach- und Lifestylemedien:

Pressence:
Cristina Bastian
Tel: +49 30 859 60 850
Mobil: +49 170 77 9 77 77
kontakt@pressence.net

Für die Levantehaus GbR:

Mirko Wollrab
Tel: +49 1728303600
E-Mail: Mirko.Wollrab@corecoms.de
oder
Friedrich Carl
presse@friedrich-carl.de
Tel: + 01724117478

Bildrechte – Levantehaus GbR