Ydo Sol-Restaurant-Zur-alten-Post-Büsum
Ydo Sol-Restaurant-Zur-alten-Post-Büsum-Kachelstube, Bildquelle; Ydo Sol-Restaurant-Zur-alten-Post-Büsum-Kachelstube
Hotellerie

Leckerer wird es nicht! Regionale Spezialitäten in Büsum genießen

124mal gelesen
Lachs-Krabben-Kohlroulade
Foto: Lachs-Krabben-Kohlroulade-Hotel&Restaurant-Alter-Muschelsaal,
Bildquelle: Hotel & Restaurant Alter Muschelsaal

Mit einer ausgewogenen Balance zwischen süß, sauer, salzig, bitter und umami verwöhnen Büsumer Gastronomen im Herbst und Winter ihre Gäste mit einer regionalen Vielfalt. Dithmarschen und die Nordseeküste ist bekannt für seine lokalen Spezialitäten mit Fleisch, Fisch, Krabben, frischem, biologisch angebauten Gemüse und sämtlichen Kohlsorten. Kohl in all seiner wunderbaren Vielfalt wird wie jedes Jahr im Herbst die Büsumer Speisekarten dominieren, allerdings kann man mit Kohl auch viele lukullische, vegetarische und vegane Gerichte zaubern, die von den traditionellen Klassikern wie der Kohlroulade abrücken und Kohl mal ganz anders präsentieren.

„Büsumer Hotels und Restaurants halten keinen Winterschlaf. Unsere kreativen Köche zaubern auch in der 2. Jahreshälfte besondere Leckereien, wobei auch vegetarische und vegane Gerichte in vielen Betrieben ihren Platz haben“, freut sich Karl-Heinz Kolle, der 1. Vorsitzende des DEHOGA.

Ab Oktober stehen schmackhaft zubereitete regionale Wildgerichte auf der Speisekarte. Die 36. Dithmarscher Kohltage, die vom 20. bis 25. September 2022 und die 18. Wildwochen, die vom 14. September bis 6. November 2022 stattfinden, sind in Büsum schon lange Tradition.

So wird auch der Herbst und Winter in Büsum sowohl für Traditionalisten als auch für Progressive die passenden Speisen bereithalten.

Ihr Ansprechpartner für Rückfragen: Tourismus Marketing Service Büsum GmbH, Maike Otto Südstrand 11, 25761 Nordsee-Heilbad Büsum Telefon + 49 (0) 48 34 909-161, Telefax + 49 (0) 48 34 909-166 presse@buesum.de, www.buesum.de