Die engagierten Gastronomen von 50plus Hotels und Genuss Reisen präsentieren bei den „Kulinarischen Veredelungswochen“ typische Speisen und Getränke ihrer Region
Bildrechte: FRANCO COGOLI / Salzburger Land Tourismus
Hotellerie

Kulinarische Veredelungswochen bei den 50plus Hotels

196mal gelesen

Hotels und Restaurants veredeln regionale Spezialitäten

Die Gastronomen von 50plus Hotels und GenussReisen laden zum Kennenlernen regionaler Produkte bei den erstmaligen „Kulinarischen Veredelungswochen” ein. Höhepunkt bei jedem Gastgeber in Österreichs Bundesländern ist die gastronomische Veredelung köstlicher regionaler Produktqualitäten. So werden mit Genuss Burgenland in Purbach Wein als Speisenbegleiter, im Innviertel Oberösterreichs saftige Tomaten, knackige Gurken und köstliche Paprika oder in Mühlbach am Hochkönig das Pongauer Wild in einer Menüfolge innovativ und kreativ präsentiert.

Konkrete kulinarische Erlebnisse werden bei genussvollen Sommer- und Herbsturlauben in Verbindung mit Landschaftsgenuss in Restaurants und Hotels vom Burgenland bis Vorarlberg angeboten. Österreich ist das Land der behutsamen Veredelung, wo engagierte Gastronomen typische Speisen und Getränke ihrer Region frisch und experimentierfreudig zubereiten. „Kulinarische Veredelungswochen“ gibt es in den Regionen:

Weitere Informationen und genaue Beschreibung der Kulinarischen Veredelungswochen mit Terminen und Preisen: www.50plushotels.at/kulinarische-veredelungswochen/.

Nähere Informationen bei den 50plus Hotels.

Pressekontakt:

50plus Hotels
Hermann Paschinger
+43 2735 5535-0
info@50plusHotels.at
www.50plusHotels.com