Spicy’s Hambug
Bild by Spicy’s
Food & Beverage

Gewürzmuseum – Hamburger Speicherstadt kämpft sich durch die Krise

159mal gelesen

Privat finanziertes Gewürzmuseum in der Hamburger Speicherstadt kämpft sich durch die Krisen und erhöht seine Preise bewusst nicht!

Zuerst Corona, jetzt der Krieg und wo wird zuerst gespart bei der Kultur.

Wir möchten unseren Gästen auch weiterhin die Möglichkeit bieten, uns für kleines Geld zu besuchen und so haben wir uns ganz bewusst dagegen entschieden unsere Preise zu erhöhen. Eine Familienkarte für 2 Erwachsene und zwei Kinder kostet nach wie vor 10,00 Euro, dazu gibt es zwei Tütchen Pfeffer und 2 kleine Tütchen Gummibärchen als Eintrittskarte. Auch wenn unser Museum von der Fläche her nicht so groß ist, gibt es vieles zu entdecken. So erzählen über 1000 Exponate, die Gewürzgeschichte der letzten 5 Jahrhunderte, es dürfen 50 Gewürze und Kräuter gerochen werden und über 80 verschiedene Gewürze- und Mischungen sogar probiert werden. Von süß bis scharf ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Über einen von der Chefin eingesprochenen Digitalen Walk können Sie sich ganz einfach auf Ihr Handy geladen viel Wissenswertes über die Welt der Gewürze anhören. Wir haben 7 Tage die Woche geöffnet von 10.00h bis 17.00h und es kann auch einfach nur eingekauft werden. Unser Fokus liegt auf der Beratung unserer Kunden.

Die Inhaberin Viola Vierk hat bereits im Gewürzhandel gelernt und beschäftigt sich seit 44 Jahren mit allem was es zum Thema Gewürze gibt und hat dieses Wissen auch an Ihre Mitarbeiter weitergegeben.

Unser Onlineshop steht Ihnen 24 Stunden täglich zur Verfügung und weiterhin finden Sie auf unserer Homepage www.spicys.de einen Blog mit vielen interessanten Beiträgen zum Thema Gewürze.

Wir sind seit fast 30 Jahren ein fester Bestandteil der Hamburger Speicherstadt. Helfen Sie uns, es auch zukünftig zu bleiben und besuchen Sie uns.

Wir freuen uns auf Sie!

Mit würzigen Grüßen,

Viola Vierk und das Spicy`s Team

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Spicy’s Gewürzmuseum GmbH
Am Sandtorkai 34
20457 Hamburg
Telefon: +49 (40) 3679-89
Telefax: +49 (40) 3679-92
http://www.spicys.de